Datenschutzerklärung

 

Datenschutzerklärung

Kurzfassung

Die folgende Datenschutzerklärung beschreibt, wie The HAVI Group, LP ("HAVI" oder "wir") personenbezogene Daten bei einer Nutzung der Website www.HAVI.com (die "Website") verarbeitet. Die Datenschutzerklärung umfasst dabei nicht die Verarbeitung personenbezogener Daten auf anderen Internetseiten, die über die Website verknüpft sind, aber von Dritten betrieben werden.

In Bezug auf die Website verarbeiten wir personenbezogene Daten, um

  • Ihnen die Website und die auf der Website angebotenen Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen,
  • Ihnen Zugang zu HAVI-Publikationen zu gewähren,
  • Ihre Fragen zu beantworten, und
  • Bewerbungen zu erhalten und zu bearbeiten. 

Bis zu einem gewissen Grad sammeln wir auch Daten, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie die Website nutzen und damit die Website fortlaufend zu verbessern.

Um mehr darüber zu erfahren, wie HAVI Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und dabei auch sogenannte cookies verwendet, lesen Sie bitte die Langfassung der Datenschutzrichtlinie sowie die cookie-bezogenen Informationen, auf welche dort verwiesen wird.

Datenschutzerklärung (Langfassung)

Die folgende Datenschutzerklärung beschreibt, wie The HAVI Group, LP ("HAVI" oder "wir") personenbezogene Daten bei einer Nutzung der Website www.HAVI.com (die "Website") verarbeitet. Die Datenschutzerklärung umfasst dabei nicht die Verarbeitung personenbezogener Daten auf anderen Internetseiten, die über die Website verknüpft sind, aber von Dritten betrieben werden.

1. Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

The HAVI Group, LP mit Sitz 3500 Lacey Road, Suite 600, Downers Grove, IL 60515, USA, ist verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

2. Ansprechpartner für den Datenschutz bei HAVI

Unter HLC-DPC@havi.com stehen wir Ihnen zu Ihren Fragen und Anmerkungen in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch HAVI zur Verfügung.

3. Welche personenbezogenen Daten werden von HAVI verarbeitet und zu welchem Zweck?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person beziehen. Dies kann Namen, E - Mail - Adresse, Postanschriften, IP - Adressen, verwendete Browser - Typen, zuvor besuchte Webseiten umfassen.

HAVI verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten in Verbindung mit der Website zu folgenden Zwecken:

(a) Wenn Sie www.havi.com besuchen

Sie können die Website besuchen, auch wenn Sie die Verwendung von cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert haben oder durch Setzung von sogenannten Opt-out cookies, soweit anwendbar. Beachten Sie dabei jedoch, dass wenn die Verwendung von cookies deaktiviert ist, möglicherweise nicht alle Funktionen verfügbar sind. Auch wenn Sie cookies deaktivieren, erhalten wir beim Navigieren zur Website weiterhin grundlegende Informationen (z. B. die Adresse der zuletzt besuchten Internetseite).

Personenbezogene Daten, die wir in diesem Zusammenhang verarbeiten

Wenn Sie die Website besuchen, verarbeiten wir folgende personenbezogenen Daten (Soweit Sie nicht die Verwendung von cookies deaktiviert haben, wodurch die personenbezogenen Daten, die wir erhalten, erheblich eingeschränkt werden): Den von Ihnen verwendeten Browser, von Ihnen zuvor besuchte Internetseiten, von Ihnen auf der Website verwendete Links, und Ihre IP-Adresse.

Warum wir diese personenbezogenen Daten verarbeiten

Wir verwenden diese personenbezogenen Daten, um Ihre Nutzererfahrung und die Sicherheit auf der Website zu verbessern, und um Ihnen genau die Informationen bereitzustellen, von denen wir glauben, dass sie Ihren Interessen am ehesten entsprechen.

(b) Wenn Sie uns kontaktieren

Sie können mit uns über das Kontaktformular in Verbindung treten um weitere Information zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu erhalten, um sich nach der Möglichkeit des Treffens mit einem HAVI-Vertreter bei einer Veranstaltung zu erkundigen, oder um eine allgemeine Anfrage zu stellen.

Personenbezogene Daten, die wir in diesem Zusammenhang verarbeiten

Wenn Sie unser Kontaktformular verwenden wollen, müssen Sie die folgenden personenbezogenen Daten angeben: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Anfragetyp (d.h. welches Thema Ihre Anfrage betrifft) und Firmenname. Auf freiwilliger Basis können Sie auch Ihre Telefonnummer angeben und eine Nachricht an HAVI senden. Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer nicht an, wenn Sie nicht wünschen, dass diese in Verbindung mit Ihrer Anfrage verarbeitet wird.

Warum wir diese personenbezogenen Daten verarbeiten

Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten, um den für Ihre Anfrage am besten geeigneten Ansprechpartner innerhalb von HAVI zu identifizieren, und Sie anschließend mit einer Antwort direkt anzusprechen.

(c) Wenn Sie Publikationen bestellen

Personenbezogene Daten, die wir in diesem Zusammenhang verarbeiten

Wenn Sie Berichte, E - Books oder andere Veröffentlichungen von HAVI beziehen möchten, bitten wir Sie, uns Ihre E - Mail - Adresse mitzuteilen. Darüber hinaus bitten wir für einige Publikationen um die Mitteilung Ihres Vornamens, Nachnamens, des Firmennamens und Ihrer dortigen Funktion. Wenn Sie bei der entsprechenden Bestellung einer Publikation auch weiteres Marketingmaterial von uns erhalten möchten, gilt zudem der Abschnitt " Wenn Sie unsere Marketing-News abonnieren".

Warum wir diese personenbezogenen Daten verarbeiten

Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten, um Ihnen das angeforderte Material zur Verfügung zu stellen und Sie anschließend direkt anzusprechen. Wenn Sie zudem weiterer Kommunikationsaufnahme per E - Mail zustimmen, nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten, um Sie mit weiteren Informationen zu versorgen, die thematisch zu dem bezogenen Material passen.

(d) Wenn Sie Produktmuster bestellen

Personenbezogene Daten, die wir in diesem Zusammenhang verarbeiten

Wenn Sie ein Produktmuster von HAVI erhalten möchten, bitten wir Sie, uns Ihren Vornamen, Nachnamen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Firmennamen, Berufsbezeichnung und Adresse mitzuteilen.

Warum wir diese personenbezogenen Daten verarbeiten

Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten, um Ihnen das angeforderte Produktmuster zur Verfügung zu stellen. Anhand dieser Daten identifizieren wir auch den richtigen Ansprechpartner bei HAVI für Sie, um weitere Anfragen zu dem von Ihnen erbetenen Produktmuster bearbeiten zu können.

(e) Wenn Sie unsere Marketing-News abonnieren

Personenbezogene Daten, die wir in diesem Zusammenhang verarbeiten

Wenn Sie sich über Neuigkeiten zu HAVI und unseren Produkten informieren wollen und für einen unserer Newsletter anmelden, verarbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen und in einigen Fällen auch Ihre Postleitzahl.

Warum wir diese personenbezogenen Daten verarbeiten

Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten, um Ihnen die entsprechenden Newsletter zu senden und Sie in den zugehörigen E-Mails persönlich anzusprechen.

(f) Wenn Sie unsere Blogartikel kommentieren

Sie können auf der Website im Rahmen unseres Blogs Beiträge kommentieren und sich dafür entscheiden, über weitere Kommentare/Reaktionen informiert zu werden.

Personenbezogene Daten, die wir in diesem Zusammenhang verarbeiten

Wenn Sie einen Kommentar zu Beiträgen im Blog-Bereich der Website abgeben, bitten wir Sie, in diesem Zusammenhang Ihren Vornamen und Ihre E-Mail-Adresse anzugeben.

Warum wir diese personenbezogenen Daten verarbeiten

Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten, um Ihren Kommentar im Blog zu veröffentlichen und Sie bei Fragen zu Ihrem Kommentar zu kontaktieren. Soweit Sie sich dazu entscheiden, über weitere Kommentare/Reaktionen informiert zu werden, nutzen wir die personenbezogenen Daten, um Sie entsprechend informieren zu können.

(g) Wenn wir und unsere Partner cookies und vergleichbare Technologien auf der Website benutzen

Wie im Folgenden genauer beschrieben, erfassen wir und Drittanbieter, wie z. B. Werbenetzwerke und Dienstleister für digitale Analysen, bestimmte Informationen auf automatisierte Weise, z. B. durch cookies, web beacons und Webserver-Protokolle, wenn Sie unsere Website besuchen oder unsere E-Mails öffnen. In Abhängigkeit von der verwendeten Technologie können die auf diese Weise gesammelten Informationen IP-Adresse, Browsereigenschaften, Geräte-IDs und -merkmale, Betriebssystemversion, Spracheinstellungen, zuvor besuchte URLs und Informationen über die Art und Weise der Nutzung unserer Website umfassen. Unsere Partner können außerdem die auf unserer Website gesammelten Informationen und E-Mails mit weiteren Informationen über den Zeitraum Ihrer Online-Aktivitäten, Aktivitäten auf anderen Geräten und auf anderen Webseiten oder innerhalb anderer Anwendungen sammeln und kombinieren, wenn diese Webseiten und Anwendungen dieselben Partner verwenden.

Beachten Sie, dass wir, genau wie viele andere Webseiten auch, derzeit Google Analytics verwenden, um bestimmte Nutzungsdaten bezüglich der Website zu erfassen und zu verarbeiten. Weitere Informationen zu Google Analytics und zur Deaktivierung erhalten Sie unter www.google.com/policies/privacy/partners/.

(i) Was sind cookies?

Ein cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Webseite auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt wird. Dadurch kann der Server der Website bestimmte Aktivitäten auf der Website verfolgen und die Bedienung erleichtern. cookies und ähnliche Technologien (z. B. Serverprotokolldateien) helfen uns dabei, Informationen über die Benutzung von HAVI.com zu erheben. Unter anderem können wir cookies verwenden, um Informationen darüber zu sammeln, wie Besucher HAVI.com nutzen und welche Seiten und Funktionen die Besucher der Website mehr oder weniger interessant finden, um auf Basis dieser Daten Ihnen als Benutzer zu erleichtern, sich anzumelden oder den Besuch von HAVI.com sonstiger Weise effizienter zu gestalten. Wir verwenden die durch cookies gewonnenen Informationen, im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung.

(ii) Welche Arten von cookies werden verwendet?

Grundsätzlich gibt es zwei Arten von cookies: cookies, die nach dem Schließen des Web-Browsers ablaufen (sog. session-cookies) und cookies, die auf Ihrem Endgerät verbleiben, bis Sie sie löschen oder verfallen (sog. persistent- cookies).

Die von der Website verwendeten cookies können in eine der folgenden Kategorien fallen:

Strictly necessary cookies: Diese cookies sind für die Nutzung der Website unerlässlich.

Functionality cookies: Diese cookies speichern von Ihnen vorgenommene Entscheidungen bei Auswahlmöglichkeiten, z.B. Ihre Spracheinstellungen. So können wir Ihnen die Website auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten anbieten und Ihren Besuch so angenehm wie möglich gestalten.

Performance cookies: Diese cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, z.B. auf welche Unterseiten Sie am häufigsten zugreifen, um dadurch die Funktionsweise der Website verbessern zu können.

Targeting/advertising cookies: Diese Art von cookie sammelt Daten über Ihre Gewohnheiten bezüglich Ihrer Besuche auf Webseiten, um Ihnen interessantere und für Sie relevantere Werbung auf Webseiten und Online-Diensten anzuzeigen. Ein solcher cookie kann auch die Effektivität unserer Werbekampagnen verbessern.

Die vorgenannten Arten von cookies verfallen entweder, sobald Sie Ihren Browser schließen (sog. session-cookies) oder bleiben so lange gespeichert, bis Sie sie löschen oder diese selbstständig ablaufen (sog. persistent- cookies).

Wir gestatten in diesem Zusammenhang den Zugriff auf diese Daten für Drittanbieter-Werbenetzwerke, um Ihnen und anderen sowohl unsere, als auch die Online-Werbung von Drittanbieter-Werbepartnern anderen Websiten und Online-Diensten anzuzeigen, oder um Informationen mit Ihnen zu teilen, von denen wir glauben, dass sie nützlich und relevant für Sie sind.

Die cookies und Drittanbier von cookies, die wir auf der Website verwenden, sind unter dem Link "Cookie-Einverständnis" beschrieben

(iii) Wie kann die Verwendung von cookies kontrolliert werden ?

Um die Verwendung von cookies auf der Website zu kontrollieren, verwenden Sie bitte den Link "Cookie-Einverständnis" auf unserer Website. Sie können unter diesem Link auswählen, welche cookies durch die Website verwendet werden sollen, und zudem auch erfahren, wie cookies von Drittanbietern deaktiviert werden können.

Zudem sind die meisten Internetbrowser in der Standardeinstellung so konfiguriert, dass sie die Verwendung von cookies akzeptieren. Wenn Sie die Verwendung von cookies (bzw. ähnlicher Technologien) stoppen oder löschen möchten, besuchen Sie bitte den Hilfe- und Supportbereich Ihres Internetbrowsers. Dort finden Sie Hinweise zum Blockieren oder Löschen von cookies. Wie oben erwähnt, beachten Sie bitte, dass, wenn Sie cookies löschen oder deaktivieren, bestimmte Funktionen der Website möglicherweise nicht verfügbar sind.

4. Mit wem wir personenbezogene Daten teilen

Unter Umständen wird HAVI personenbezogene Daten an Dritte übermitteln:

An Tochtergesellschaften und verbundene Unternehmen: HAVI wird personenbezogene Daten an seine Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen übertragen.

An Berater und Dienstleister: HAVI behält sich vor, personenbezogene Daten an externe Berater und Dienstleister (wie Anbieter von Hosting, Technologie-Outsourcing und Support-Services) weiterzugeben, soweit diese im Rahmen der Dienstleistung Zugriff auf Datenbanken bzw. die in den Datenbanken enthaltenen Informationen benötigen.

Aus Sicherheitsgründen: HAVI behält sich das Recht vor, personenbezogene Daten auf Anforderung einer Behörde oder eines Gerichts mit dieser zu teilen, soweit dies auf einer gesetzlichen Pflicht basiert oder wenn angenommen werden kann, dass dies zur Wahrung von den rechtlichen Interessen von HAVI notwendig ist.

Umstrukturierung oder Verkauf: Im Falle, dass HAVI oder Teile der Unternehmensgruppe mit einer anderen Gesellschaft verschmolzen oder veräußert wird, oder falls im Wesentlichen alle Vermögenswerte werden, können personenbezogene Daten in diesem Rahmen an einen Dritten übermittelt werden.

5. Weitere Informationen

(a) Rechtsgrundlagen für die Verarbeitungen der personenbezogenen Daten

Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten lautet im Einzelnen wie folgt:

Website-Besuch/cookies : Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die wir mittels notwendiger cookies sammeln, basierend auf unserem berechtigten Interesse, eine funktionierende, sichere und benutzerfreundliche Website zur Verfügung zu stellen. We only process Personal Data that we collect via performance and targeting cookies based on your consent. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir mittels Performance- und Targeting-cookies sammeln, nur auf Grundlage der entsprechenden Einwilligungen. Bitte nutzen Sie den mit „Cookie-Einverständnis“ bezeichneten Link auf der Website um Ihr Einverständnis für bestimmte cookies zu widerrufen.

Wenn Sie uns kontaktieren: Wir verarbeiten die aufgeführten personenbezogenen Daten, um auf Ihre Anfrage zu beantworten, also zur Vertragserfüllung.

Bestellung von Publikationen und Produktmustern: Wir verarbeiten die aufgeführten personenbezogenen Daten , um Ihnen die gewünschte Publikation bzw. das Produktmuster liefern zu können (somit um die von Ihnen aufgegebene Bestellung / Anfrage zu erfüllen). Darüber hinaus verwenden wir die personenbezogenen Daten, um Ihnen zusätzliche Informationen zu den bestellten Publikationen oder Produktmustern, also zur Vertragserfüllung, zur Verfügung zu stellen.

Marketing-News: Wenn Sie sich für einen Newsletter anmelden, erfolgt die Verarbeitung auf Basis Ihrer Zustimmung. Wenn Sie bereits Kunde bei uns sind bzw. Produkte von uns bezogen haben, bearbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen ähnliche Produkte oder Dienstleistungen anbieten zu können, die für Sie von Interesse sein könnten. Diese Verarbeitung beruht auf dem berechtigten Interesse von HAVI, Direktmarketing durchzuführen. Sie können einer solchen Verarbeitung jederzeit widersprechen.

Ihr Widerrufsrecht: Sie können den Bezug des Newsletters jederzeit beenden, indem Sie die den in den E-Mails enthaltenen Anweisungen zum Abbestellen folgen oder mit uns wie im Abschnitt KONTAKT unten beschrieben in Kontakt treten.

Kommentar zu Blog-Artikeln : Wir verarbeiten die aufgeführten personenbezogenen Daten, um Ihren Kommentar zu posten, also zur Vertragserfüllung.

Soweit Sie sich dazu entscheiden haben, über weitere Kommentare/Reaktionen informiert zu werden, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten basierend auf Ihrer Zustimmung.

Datenübertragungen : Wir teilen personenbezogene Daten mit den in Abschnitt 4 aufgeführten Dritten (z.B. Dienstleister), wenn dies im Rahmen der Bereitstellung der Website und dem darin enthaltenen Angebot notwendig ist, also für die Vertragserfüllung. Die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte zur Verbesserung der Funktionalität der Website basiert auf unserem berechtigten Interesse, eine sichere und benutzerfreundliche Website bereitzustellen.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten mit unseren verbundenen Unternehmen , sofern dies notwendig ist für die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen (zB für die Beschäftigung oder auf der Website bezogene Dienstleistungen) oder für unsere berechtigten Interessen internen Prozesse zu erleichtern auszuführen oder vorzubereiten.

Soweit gesetzlich erforderlich und zulässig, werden wir Sie gesondert informieren, falls wir Ihre personenbezogenen Daten mit Behörden/Gerichten oder möglichen Käufern teilen.

(b) Wie lange personenbezogene Daten gespeichert werden

HAVI speichert bzw. Löscht personenbezogene Daten nach den folgenden Grundsätzen:

Website-Besuch: Sofern Sie nicht die Annahme von cookies ablehnen, speichern wir cookies für die Dauer von bis zu einem Jahr.

Wenn Sie uns kontaktieren: Wir speichern die genannten personenbezogenen Daten, bis wir Ihre Anfrage zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet haben. Soweit Sie eingewilligt haben, speichern wir die Daten auch für die Verwendung, auch welche sich die Einwilligung bezog, bis die Einwilligung widerrufen wird. Darüber hinaus speichern wir personenbezogene Daten nur und nur solange, wie es im Rahmen von Aufbewahrungsfristen oder zur Verteidigung in Rechtsstreitigkeiten notwendig oder angemessen ist.

Bestellung von Publikationen und Produktmustern: : Wir speichern die genannten personenbezogenen Daten, bis wir Ihnen die gewünschte Publikation bzw. das Produktmuster geliefert haben. Soweit Sie eingewilligt haben, speichern wir die Daten auch für die Verwendung, auch welche sich die Einwilligung bezog, bis die Einwilligung widerrufen wird.

Kommentar zu Blog-Artikeln: Wir verarbeiten die genannten personenbezogenen Daten, bis der betreffende Blog Artikel nicht mehr veröffentlicht wird oder Sie die Löschung Ihres Kommentars verlangen.

(c) Übermittlung von personenbezogenen Daten in Drittländer

Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an die in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Empfänger kann Übertragungen an Empfänger außerhalb der Europäischen Union / des Europäischen Wirtschaftsraums umfassen. Bei solchen Übermittlungen wenden wir als Schutzmaßnahmen die nach den EU-Datenschutzgesetzen erforderlichen gesetzlichen Standards an, wie etwa die EU-Standardvertragsklauseln, um ein angemessenes Datenschutzniveau in dem betreffenden Drittland zu gewährleisten. Sie können Einzelheiten zu den Sicherheitsmaßnahmen erfahren, indem Sie uns wie in den Abschnitten 5. f) und 9. beschrieben kontaktieren.

(d) Google Analytics

Wie oben erwähnt, verwendet die Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden "Google" genannt). Google Analytics verwendet cookies, um den Betreiber einer Webseite bei der Analyse der Nutzung der Webseite zu unterstützen. Die durch den cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir haben die IP-Anonymisierung auf der Website aktiviert; Dementsprechend wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag verwenden, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung der Website und des Internets verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Sie können die Datensammlung des cookies bezüglich Ihrer Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google blockieren, indem Sie das über den folgenden Link gefundene Browser-Add-On herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zu diesem Browser-Add-On können Sie auf den Link „Cookie-Einverständnis“, um zukünftig von der Verwendung von Google Analytics durch die Website ausgeschlossen zu werden. Ein Opt-Out-Cookie wird auf Ihrem Gerät gespeichert. Dies bedeutet auch, dass Sie den Link erneut anklicken müssen, wenn Sie Ihre cookies löschen.

Weitergehende Informationen finden Sie unter folgendem Link: http://www.google.com/intl/de/privacypolicy.

(e) Ihre Rechte in Bezug auf personenbezogene Daten

Als in der EU ansässige Person haben Sie gemäß der Datenschutz-Grundverordnung unter bestimmten Umständen und vorbehaltlich der entsprechenden Voraussetzungen folgende Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten:

Auskunftsrecht: Sie können uns auffordern, zu bestätigen, ob wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, und Ihnen gegebenenfalls eine Kopie dieser personenbezogenen Daten (zusammen mit weiteren Details) zukommen zu lassen.

Recht auf Berichtigung: Wenn die personenbezogenen Daten, die wir über Sie besitzen, ungenau oder unvollständig sind, haben Sie das Recht auf Berichtigung oder Vervollständigung.

Recht auf Löschung: Unter bestimmten Umständen können Sie uns auffordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, z. B. wenn wir sie nicht mehr benötigen oder wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen (soweit zutreffend).

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Unter bestimmten Umständen können Sie uns auffordern, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschränken, z. B. wenn Sie der weiteren Verarbeitung durch uns widersprechen.

Recht auf Datenübertragbarkeit: Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format zur Wiederverwendung zu erhalten.

Widerspruchsrecht: Sie können uns jederzeit auffordern, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen einzustellen, soweit wir:

die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Basis berechtigter Interessen vornehmen, es sei denn, wir können zwingende rechtliche Gründe für die Verarbeitung nachweisen, oder

Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketing verwenden.

Rechte bezüglich automatisierter Entscheidung einschließlich Profiling: Sie haben das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung - einschließlich Profiling - beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt, es sei denn, ein solches Profiling ist erforderlich für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns.

Recht des Widerrufs einer Einwilligung: Wenn wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung die personenbezogenen Daten verarbeiten, haben Sie das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Sie können Ihre vorgenannten Rechte ausüben, indem Sie uns wie in den Abschnitten 5. f) und 9 dieser Datenschutzerklärung beschrieben, kontaktieren.

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen, insbesondere in dem EU-Mitgliedstaat, in dem Sie wohnen, arbeiten oder eine Verletzung vermuten, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie betreffen, nicht den DSGVO-Anforderungen entspricht.

Weitere Informationen der EU-Kommission zu Ihren Rechten und damit verbundenen Anforderungen finden Sie unter https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/reform/rights-ci....

(f) Ansprechpartner innerhalb der Europäischen Union

Zusätzlich zu den Kontaktdaten in Abschnitt 10 dieser Datenschutzrichtlinie können sich Benutzer aus der EU / dem EWR auch an unseren lokalen Vertreter in der EU wenden unter:

HAVI Logistics Business Services GmbH

Geitlingstr. 20

47228 Duisburg

Germany

Email: info.is@havi.com

Telefon: 0049 2065 695 04

6. Wie wir personenbezogene Daten schützen

Auch wenn wir nicht garantieren können, dass unsere Server unter allen Umständen unangreifbar sind, haben wir angemessene und angemessene physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren einzurichten und zu implementieren, um die online erfassten Informationen zu schützen und zu sichern.

7. Links zu von Dritten betriebenen Websites

Unsere Website kann Links zu Webseiten Dritter, insbesondere von Nachrichten- und Pressediensten, enthalten. Unsere Datenschutzerklärung gilt nicht für die diese Websites, und HAVI ist nicht für die Verarbeitungsvorgänge und Datenschutzrichtlinien der Anbieter dieser Webseiten verantwortlich. Wir empfehlen Ihnen, zu bedenken, wann Sie unsere Website verlassen und die Datenschutzrichtlinien jeder Webseite, die Sie besuchen, zu lesen, insbesondere bevor Sie personenbezogene Daten an diese Webseiten übermitteln.

8. Änderungen und Aktualisierungen dieser Datenschutzrichtlinie

HAVI behält sich das Recht vor, die Website und alle zugehörigen Inhalte, Funktionen, Produkte, Richtlinien, Werbeaktionen, Veröffentlichungen und Haftungsausschlüsse jederzeit zu ändern. Darüber hinaus kann HAVI seine Datenschutzrichtlinie in Bezug auf personenbezogene Daten ändern, soweit diese personenbezogenen Daten nach dem Inkrafttreten der entsprechenden Änderung erhoben werden. Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie auf der Website veröffentlicht und / oder auf andere rechtlich zulässige Weise bereitgestellt. Zu Beginn der Datenschutzerklärung geben wir das Datum der letzten Aktualisierung an.

9. Kontaktdaten für datenschutzrechliche Anfragen und Anmerkungen

Wenn Sie Anregungen oder Fragen bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie oder der Datenschutzpraktiken von HAVI haben, kontaktieren Sie uns bitte unter www.havi.com\contact-havi